Gottesdienst auf der Alp Fex am 14. August um 11:00 Uhr

mit dem Oberengadiner Jodelchörli verstärkt durch die Workshop-TeilnehmerInnen 



Das Oberengadiner Jodelchörli am Jodelfest in Appenzell


 Nachdem 2 Jahre lang keine Feste stattfanden, lud am ersten Juli-Wochenende Appenzell zum Nordost-Schweizer Jodelfest ein. Bei herrlichem Wetter trafen sich über 3000 Aktive zum Jodeln, Alphorn spielen und Fahnen schwingen. Darunter auch das Oberengadiner Jodelchörli. Mit viel Herzblut trugen sie das Lied «ds Engadin» von Harry Bläsi vor. Darin wird das Engadin in seiner ganzen Schönheit beschrieben. Manch ein Zuhörer fühlte sich bei diesem lebendig vorgetragenen Lied in die herrliche Landschaft versetzt. Entsprechend bekamen die Engadiner auch einen grossen Applaus.